kontakt  impressum  datenschutz  home

jobs

„Wer will, der kann,
wer nicht will, muß.“

Seneca

                     Team harth-therapie

 

Kollege gesucht!

für die aufsuchende therapeutische Arbeit im Co-Team in Familien aus dem Autismusspektrum bei flexibler Stundenzahl.

Die aufsuchende systemische Autismustherapie mit dem Ziel der Förderung im häuslichen Umfeld ist Schwerpunkt unseres Konzeptes – insbesondere ein autismusspezifisches Elterncoaching. Die Einbeziehung aller angrenzenden sozialen Systeme in die beraterisch-therapeutische Arbeit ist ein elementarer Baustein.

Sie haben Fähigkeiten

  • sowohl zur Teamarbeit, als auch zum selbständigen Arbeiten
  • zur verantwortungsbewussten, sensiblen Kommunikation mit autistischen Menschen, ihren Eltern und den begleitenden Fachleuten
  • Klienten in einer wertschätzenden Haltung zu begegnen
  • zur Reflektion der eigenen Arbeit in kollegialer Supervision
  • zur Auseinandersetzung mit einem interessanten und herausfordernden Behinderungsbild auf fachlich hohem Niveau

Ihre Voraussetzungen:

  • Idealerweise Kenntnisse über das Behinderungsbild und Therapieansätze für Menschen mit Autismus
  • Abschluss einer systemtherapeutischen Ausbildung oder Zusatzqualifikation
  • eigener PKW

Wir bieten:

  • Leistungsgerechtes Honorar
  • Fallakquise
  • Kollegiale Zusammenarbeit
    • Flexibler Arbeitseinsatz
    • Interne und externe Fortbildungen
  • Supervision

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung an:

harth – systemisch aufsuchende autismus- und familientherapie
Alexandra Harth
Stursberg II / 2 in 42899 Remscheid

Rückfragen bitte per Mail post@harth-therapie.de
oder Telefon 02191-5915212

punkt